Leistungen für den Unternehmenssektor

Unternehmertum und Kundenorientierung machen aus einem guten Unternehmen ein hervorragendes Unternehmen. Der virtuose Umgang mit Komplexität, mit Widersprüchen und das Meistern großer Herausforderungen sowie die Fähigkeit, Menschen in Organisationen wirksam zu machen, sind dafür zentral.

1

PURE Führungsmodell

Führung war seit jeher Spiegel (Ausdruck) der Art und Weise, wie gesellschaftliche und organisatorische Probleme verstanden und gelöst wurden. Die enormen Veränderungen im globalen und regionalen Umfeld hinterlassen heute deutliche Spuren. Herkömmliche Vorgehensweisen funktionieren nicht mehr, die Grenzen des Machbaren und Beeinflussbaren sind längts erreicht, Probleme bleiben häufig unerkannt oder bestehen.

 

Führungsverständnis und Führungspraxis sind neu zu definieren – mindestens neu zu denken: Die Kernfunktion von Führung ist das Meistern von Komplexität. Das Gestalten, Steuern und Entwickeln zweckorientierter, sozialer, produktiver, lebendiger Systeme. Die Kernfrage von Führung lautet: Wie gelingt es, Organisationen (Systeme) so zu organisieren, das sich selbst organisieren, stabilisieren – und gleichzeitig anpassungsfähig bleiben?

Klick für Detaildarstellung

Das PURE Führungsmodell stellt die wesentliche Bausteine und Logiken im Managen von Komplexität und Selbststeuerung dar. Mit 4 Grundwerten (Charakter), 6 Aufgabenfeldern (Physis) und  dem Themenkomplex Kommunikation und Information (Nervensystem) verbindet es sowohl die sachlichen, als auch die (zwischen-)
menschlichen Aspekte des Führens. Es beinhaltet methodisches Handwerkszeug, praktisches Wissen, und Erkenntnisse der System- und Sozialwissenschaften. Es beleuchtet strategische, strukturelle und kulturelle Fragen der Organisation. Es ist Kompetenzraster für Manager die Organisationen lebensfähig und attraktiv gestalten!

2

Zukunft des Unternehmens sichern

Komplexe Herausforderungen werden nicht durch einfache, lineare Methoden gelöst. Ein reflexhaftes Zurückgreifen auf altbewährte Lösungen reicht heute nicht mehr aus, um die Zukunft zu sichern.

Dynamik verändert die Art und Weise wie Strategien heute formuliert werden müssen: Der Anspruch an gute Strategien wird operativer, kurzfristiger und flexibler als auch gleichzeitig grundlegender, langfristiger und rahmengebend. Dieser Spagat bedingt eine neue Art der Strategiearbeit.

Wir unterstützen Sie durch:

  • Entwickeln von robusten Strategien
  • Gestalten von Transformations- und Innovationsinitiativen
  • Stärken eines gemeinsamen Zielbildes und Ausrichten der gesamten Organisation

3

Trans­formations­geschichten erfolgreich schreiben

Veränderungen scheitern heute oft nicht mehr an der grundlegenden Einsicht der Menschen in Veränderungsnotwendigkeiten. Sie scheitern vielmehr am falschen Umgang mit den Dynamiken komplexer, sozialer, produktiver Systeme.

Wir unterstützen Sie darin, große Veränderungsvorhaben rasch zu einem Erfolg zu führen:

  • Gestalten, Begleiten und Führen komplexer Veränderungsprozesse
  • Designen intelligenter Arbeitsformate mit Großgruppen zur Förderung einer gemeinsamen Wissens-, Meinungs- und Willensbildung für das Neue
  • Simultanes Bearbeiten und Lösen strategischer, struktureller und kultureller Führungsaspekte
  • Befähigen der Führungskräfte, um den Wandel zu meistern

4

Lebensfähigkeit der Organisation strukturell erhöhen

Klassische Organisationskonzepte orientieren sich am Modell der «Maschine» - ein heutzutage oft überholtes Modell. Lebensfähige Organisationen müssen als komplexer Organismus verstanden werden, der die Fähigkeit zur Selbstorganisation und Anpassungsfähigkeit hat.

Wir unterstützen Sie durch:

  • Erstellen von punktgenauen Diagnosen zur Lebensfähigkeit von Organisations-/Führungsstrukturen
  • Erhöhen der Selbststeuerungskräfte in den Führungsstrukturen
  • Erarbeiten umfassender Restrukturierungskonzepte
  • Befähigen von Führungskräften und Schlüsselpersonen in der Gestaltung lebensfähiger Strukturen

5

Führungskompetenzen und -systeme aufbauen

Die Lücke zwischen dem Anspruch an Führungsarbeit und der Realität ist oft groß, weil Führungswissen fehlt oder unterschiedliche Vorstellungen richtiger Führungsarbeit eine Verständigung unmöglich machen und weil Führungssysteme sich oft einseitig an Zahlen orientieren.

Wir unterstützen Sie durch Trainings, Workshops und Coachings beim gezielten Aufbau von Führungskompetenz und der Entwicklung eines gemeinsamen Führungsverständnisses durch:

  • Durchführen von Management-Diagnosen und Management-System-Diagnosen
  • Gestalten und Durchführen von Führungskräfte-Trainings und Führungskräfte-Coachings
  • Befähigen von Führungskräften im General Management – Governance, Strategie, Struktur, Kultur

6

Top-Management Teams wirksamer machen

In den obersten Führungsorganen muss Klarheit herrschen über richtig verstandene Leadership und Governance! Was zeichnet ein Top-Management Team aus und wie versteht es seine Arbeit? Was muss ein Top-Management beherrschen, um für eine Organisation von Nutzen zu sein?

Wir arbeiten mit Ihrem Top-Management Team an einer wirksamen Unternehmensführung:

  • Gestalten der Aufgaben und Verantwortlichkeiten von Aufsichtsorgan und Exekutivorgan
  • Erarbeiten von Spielregeln und Arbeitsteilung für ein wirksames Top-Management-Team
  • Ausarbeiten der Basis-Systeme einer Unternehmenspolitik: Umweltkonzept – Unternehmenskonzept – Führungskonzept

Mag. Oliver Wichtl
Gründer, Geschäftsleitung

Foto von Mag. Oliver Wichtl

MMag. Markus Robl
Gründer, Geschäftsleitung

Foto von MMag. Markus Robl