Strukturelle Lebensfähigkeit der Organisation erhöhen

Strukturen und Abläufe optimieren

Klassische Organisationskonzepte orientieren sich am Modell der «Maschine». Eine Vorstellung, die den heutigen Anforderungen an komplexe Organisationen nur noch sehr beschränkt entspricht. Lebensfähige Organisationen müssen vielmehr als komplexer Organismus verstanden werden, der die Fähigkeit zur Selbstorganisation und Anpassungsfähigkeit hat.

Wir unterstützen Sie durch:

  • Erstellen von Diagnosen zur „Viablity“ von Organisations-/Führungsstrukturen
  • Erhöhen der Selbststeuerungskräfte in den Führungsstrukturen
  • Erarbeiten umfassender Restrukturierungskonzepte
  • Befähigen von Führungskräften und Schlüsselpersonen in der Gestaltung lebensfähiger Strukturen

In der Zusammenarbeit mit unseren Expertinnen und Experten lernen Sie, Organisationsdefizite rasch, punktgenau und ohne aufwendige Ablaufdiagnosen zu erkennen. Die Selbststeuerungskräfte der Organisation werden gezielt aufgebaut, Führung wird vom Operativen entlastet, es wird Zeit gewonnen für die wesentlichen Führungsaufgaben.

»Nur Vielfalt kann Vielfalt absorbieren – only variety absorbs variety.«

Ross Ashby, brit. Neurophysiologe